U16: Verliert erste Meisterschaftsrunde

Posted On 20 Aug 2022
By :
Comment: Off

Almenland : JAZ GU-Süd 4:3 (3:1)

Tore: Lampl, Schaffler, Imeroski

Aufstellung: Eckhardt; Jahrbacher (Marx), Zentner, Kargl, Kasch; Carrillo; Otter (Ofner), Croitor, (Lampl) Imeroski, Schaffler, Wagner (Kasakoff)

Im Kader: Fuchs

Das Meisterschaftsgespenst ist auch nach Almenland mitgereist.

Nach wenigen Minuten ging die Gastmannschaft bereits in Führung. Ein verunglückter Rückpass und der gegnerische Stürmer nahm dieses Geschenk dankend an. Sehr verunsichert und ohne Idee ging es dann weiter. Nach 30 Minuten stand es bereits 3:0. Wir spielten klein klein und konnten mit dem Raum, den uns der Gegner ließ, nichts anfangen. Wir hatten keinen Zugriff aufs Spiel ,wollten dann mit hohen Bällen agieren, was die falsche Lösung war und bekamen weder die ersten noch die zweiten Bälle. Wir spielten auch einen Angsthasenfußball, was dem robusten Auftreten des Gegners in die Karten spielte.
In der zweiten Halbzeit konnten wir eher zu unserem Spiel zurückfinden, und so erzielten wir auch zwei Tore. Durch einen Elfmeter konnten wir auf 3:4 verkürzen.
Marco Eckhardt hielt dann noch einen Elfmeter. Wir hatten noch die eine oder andere Chance, doch an diesem Tag sollte uns der Ausgleich nicht gelingen. (U. Supperer)