U14: Futsal Turnier

Posted On 06 Dez 2023
By :
Comment: Off

JAZ – blau Kader: Schmölzer, Schröttner, Steble, Sabic K, Franzesevic, Mujkanovic, Kraxner

Gruppenphase:

JAZ GU Süd blau – ESK 1:0 (Schröttner)
JAZ GU Süd blau – LUV Graz 3:0 (2x Schmölzer, Franzesevic)
JAZ GU Süd blau – SC Kalsdorf 3:0 (2x Mujkanovic, Franzesevic)
JAZ GU Süd blau – SV Andritz 0:1

Viertelfinale: JAZ GU Süd blau – SC Kalsdorf 1:0 (Schmölzer)
Halbfinale: JAZ GU Süd blau – GAK weiß 0:3
Spiel um Platz 3: JAZ GU Süd – FSR Raffl 0:0 (3:4 n.E.)

Das Team blau konnte sehr gut ins Turnier starten. Die Gruppenphase spielten wir souverän und konnten sie als 1. Platz beenden. Ebenso im Viertelfinale ließen wir nichts anbrennen und konnten das Spiel für uns entscheiden. Leider konnten wir im Halbfinale nicht an unsere vorherigen Leistungen anknüpfen & mussten uns gegen den GAK geschlagen geben. Beim Spiel um Platz 3 lag das Glück ebenso nicht auf unserer Seite und wir mussten nach einem spannenden 7 – Meter schießen, mit einem 3:4 die Heimreiße antreten.

Unabhängig vom Ergebnis, waren es sehr ansehliche Spiele für uns als Trainer, aber auch für die Eltern. Man konnte hier auch gut sehen, dass unser Spiel mit dem Ball über die letzten Wochen deutlich besser wurde. Jetzt heißt es, weiter hart arbeiten, um den nächsten Step gehen zu können. (M.Metzger)

 

JAZ weiß Kader: Fürpass, Riedisser, Sarkic, Käfer, Katzer, Sabic, Steiner

Gruppenphase:

JAZ GU Süd weiß – GAK rot 2:3 (2x Fürpass)
JAZ GU Süd weiß – Lahö Youngstars 4:0 (Katzer, Sarkic, Käfer, Fürpass)
JAZ GU Süd weiß – Weinitzen 4:1 (Fürpass, 2x Katzer, Steiner)
JAZ GU Süd weiß – Mariatrost 1:0 (Fürpass)

Viertelfinale: JAZ GU Süd weiß – FSR 0:0 (2:3 n.E.)

Auch unser Team weiß konnte sehr gut ins Turnier starten. Die Gruppenphase konnte als 2. Platz überstanden werden & konnten verdient in das Viertelfinale einziehen. Im Viertelfinale, konnten wir zahlreiche Top Chancen herausspielen, jedoch scheiterte es an unserer Chancenverwertung & mussten uns nach dem 7 – Meter schießen gegen FSR geschlagen geben.

Auch wenn die Platzierung, nicht die Leistung wiederspiegelt, haben die Jungs in jedem Spiel vollen Einsatz und Willen gezeigt. Ebenso hat es uns aber gezeigt, woran wir arbeiten müssen und werden, um gegen die kommenden Gegner in der Leistungsklasse bestehen zu können. (M. Metzger)

Fotos: D. Sabic- Vielen Dank!